menu close menu

Spagyrik

Dem Kör­per das Ver­trau­en schen­ken, sich selbst aus­zu­su­chen was er benö­tigt um gesund zu sein!

Die Spa­gy­rik ist eine ganz­heit­li­che The­ra­pie für Kör­per, Geist und See­le. Die Grund­la­ge die­ser The­ra­pie besteht aus 98 ein­zel­nen Pflan­zen, die indi­vi­du­ell kom­bi­niert wer­den kön­nen.

Durch das spe­zi­el­le alche­mi­sche Her­stel­lungs­ver­fah­ren die­ser Essen­zen wer­den nicht nur die pflanz­li­chen Inhalts­stof­fe genutzt, son­dern auch gros­ses ener­ge­ti­sches Poten­zi­al frei­ge­legt. Die gesam­te Kraft der Pflan­ze kommt hier­durch zum Tra­gen.

Die Spa­gy­rik behan­delt die tie­fer lie­gen­de Ursa­che der Krank­hei­ten und rich­tet sich nicht nur auf das Bekämp­fen der Sym­pto­me, son­dern unter­stützt die Selbst­hei­lungs­pro­zes­se auf kör­per­li­cher, geis­ti­ger und see­li­scher Ebe­ne.

Die Spa­gy­rik eig­net sich sowohl bei aku­ten, als auch bei chro­ni­schen Krank­hei­ten und hat sich auch in der Pro­phy­la­xe bewährt.

Wei­ter­füh­ren­de Infor­ma­tio­nen über Spa­gy­rik: www​.phy​lak​.com

Spa­gy­rik ~ Köln ~ Heil­prak­ti­ke­rin Ste­fa­nie Metz­ger

Weitere Angebote

Erkennen

Erkennen

"Wer das Wesen allen Tuns erkannt hat, der führt das, was vom Schicksal kommt, durch Arbeit und innere Ruhe und das, was von den Menschen kommt, durch Standhaftigkeit und Klugheit zu einem guten Ende." - Aus Indien

Fühlen

Fühlen

"Menschen zu finden, die mit uns fühlen und empfinden, ist wohl das schönste Glück auf Erden." - Carl Spitteler

Handeln

Handeln

"Es ist nicht genug zu wissen, man muss es auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss es auch tun." - Goethe